Impres­sum

Daten­schutz­er­klä­rung

Diese Web­site und deren Inhalt wird durch eine pri­vate Person ohne kom­mer­zi­elle Inter­es­sen zur Ver­fü­gung gestellt.

Ver­ant­wort­li­che Stelle im Sinne der Daten­schutz­ge­setze, ins­be­son­dere der EU-Daten­schutz­grund­ver­ord­nung (DSGVO), lautet:

Cro­nica Corona
Manuel Cas­tel­lote
Muri­feld­weg 1
3006 Bern

Kon­takt

Web­site: https://cronica-corona.ch, nach­fol­gend als «cronica-corona.ch» bezeich­net.

Welche per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten gesam­melt und warum sie gesam­melt werden

Wenn du auf diese Web­site zugreifst werden auto­ma­tisch Infor­ma­tio­nen im Server-Log­file erfasst: die Art des Web­brow­sers, das ver­wen­dete Betriebs­sys­tem, den Domain­na­men deines Inter­net-Pro­vi­ders, deine IP-Adresse und ähn­li­ches.

Das aus fol­gen­dem Grund:

  • Zur Sicher­stel­lung eines pro­blem­lo­sen Ver­bin­dungs­auf­baus und einer rei­bungs­lo­sen Nut­zung von cronica-corona.ch
  • Zur Aus­wer­tung der Sys­tem­si­cher­heit und ‑sta­bi­li­tät
  • Für admi­nis­tra­tive Zwecke

Deine Daten werden nicht ver­wen­det um Rück­schlüsse auf deine Person zu ziehen. Infor­ma­tio­nen dieser Art werden ledig­lich sta­tis­tisch aus­ge­wer­tet, um cronica-corona.ch und die dahin­ter­ste­hende Tech­nik zu opti­mie­ren.


Spei­cher­dauer

Diese Daten werden gelöscht sobald sie für die Erhe­bung nicht mehr erfor­der­lich sind – bzw. wenn die jewei­lige Sit­zung been­det ist.


Kom­men­tare

Wenn du Kom­men­tare auf der Web­site schreibst, werden die Daten, die im Kom­men­tar-For­mu­lar ange­zeigt werden, gespei­chert. Zusätz­lich deine IP-Adresse und der User-Agent-String (damit wird der Brow­ser iden­ti­fi­ziert), um die Erken­nung von Spam zu unter­stüt­zen.

Aus deiner E‑Mail-Adresse kann eine anony­mi­sierte Zei­chen­folge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gra­va­tar-Dienst über­ge­ben werden, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Daten­schutz­er­klä­rung des Gra­va­tar-Diens­tes fin­dest du hier. Nach­dem dein Kom­men­tar frei­ge­ge­ben wird, ist dein Pro­fil­bild öffent­lich im Kon­text deines Kom­men­tars sicht­bar.

Kon­takt­for­mu­lare

Die von dir ein­ge­ge­be­nen Daten werden für die indi­vi­du­elle Kom­mu­ni­ka­tion mit dir gespei­chert. Du kannst deren Löschung jeder­zeit anfor­dern.


Coo­kies

Wenn du einen Kom­men­tar auf cronica-corona.ch schreibst, kann das eine Ein­wil­li­gung sein, deinen Namen, deine E‑Mail-Adresse und deine Web­site in einem Cookie zu spei­chern. Das ist eine Kom­fort­funk­tion: wenn du einen neuen Kom­men­tar schreibst, musst du diese Daten nicht wieder ein­ge­ben. Diese Coo­kies werden ein Jahr lang gespei­chert.

Falls du ein Konto hast und dich auf cronica-corona.ch anmel­dest, wird ein tem­po­rä­res Cookie erstellt um fest­zu­stel­len, ob dein Brow­ser Coo­kies akzep­tiert. Dieses Cookie ent­hält keine per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten und wird ver­wor­fen, wenn du deinen Brow­ser schliesst.

Wenn du dich anmel­dest, werden Coo­kies ein­ge­rich­tet um deine Anmel­de­in­for­ma­tio­nen und Anzei­geop­tio­nen zu spei­chern. Anmelde-Coo­kies ver­fal­len nach zwei Tagen und Coo­kies für die Anzei­geop­tio­nen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmel­dung «Ange­mel­det blei­ben» aus­wählst, wird deine Anmel­dung zwei Wochen lang auf­recht­erhal­ten. Mit der Abmel­dung aus deinem Konto werden die Anmelde-Coo­kies gelöscht.

Wenn du einen Arti­kel bear­bei­test oder ver­öf­fent­lichst, wird ein zusätz­li­ches Cookie in deinem Brow­ser gespei­chert. Dieses ent­hält keine per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten und ver­weist nur auf die Bei­trags-ID des Arti­kels, den du gerade bear­bei­tet hast. Dieses Cookie ver­fällt nach einem Tag.

Ver­wen­dung von Script­bi­blio­the­ken (Google Web­fonts)

Um die Inhalte von cronica-corona.ch brow­ser­über­grei­fend kor­rekt und gra­fisch anspre­chend dar­zu­stel­len, ver­wen­det cronica-corona.ch zur Dar­stel­lung von Schrif­ten «Google Web Fonts» von Google LLC (1600 Amphi­theatre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA; nach­fol­gend «Google»).

Die Daten­schutz­richt­li­nie des Biblio­thek­be­trei­bers Google fin­dest du hier.

Ein­ge­bet­tete Inhalte von ande­ren Web­sites

Bei­träge auf cronica-corona.ch können ein­ge­bet­tete Inhalte beinhal­ten (z.B. Videos, Bilder, Bei­träge, etc.). Ein­ge­bet­tete Inhalte von ande­ren Web­sites ver­hal­ten sich so, als ob du die andere Web­site besucht hät­test.

Diese Web­sites können Daten über dich sam­meln, Coo­kies benut­zen, zusätz­li­che Tracking-Dienste von Drit­ten ein­bet­ten und deine Inter­ak­tion mit den ein­ge­bet­te­ten Inhal­ten auf­zeich­nen. Ins­be­son­dere wenn du ein Konto hast und auf dieser Web­site ange­mel­det bsit.

Ver­wen­dung von Google Ana­ly­tics

Diese Web­site benutzt Google Ana­ly­tics, einen Web­ana­ly­se­dienst der Google LLC, 1600 Amphi­theatre Park­way, Moun­tain View, CA 94043 USA (nach­fol­gend: «Google»). Google Ana­ly­tics ver­wen­det «Coo­kies» – das sind Text­da­teien, die auf deinem Com­pu­ter gespei­chert werden und die eine Ana­lyse deiner Benut­zung von cronica-corona.ch ermög­li­chen. Die durch das Cookie erzeug­ten Infor­ma­tio­nen über deine Benut­zung von cronica-corona.ch werden in der Regel an einen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort gespei­chert. Auf­grund der Akti­vie­rung der IP-Anony­mi­sie­rung auf diesen Web­sites, wird deine IP-Adresse von Google jedoch inner­halb von Mit­glied­staa­ten der Euro­päi­schen Union oder in ande­ren Ver­trags­staa­ten des Abkom­mens über den Euro­päi­schen Wirt­schafts­raum gekürzt. Nur in Aus­nah­me­fäl­len wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA über­tra­gen und dort gekürzt. Im Auf­trag des Betrei­bers dieser Web­site wird Google diese Infor­ma­tio­nen benut­zen, um deine Nut­zung von cronica-corona.ch aus­zu­wer­ten, um Reports über die Web­sei­ten­ak­ti­vi­tä­ten zusam­men­zu­stel­len und um wei­tere mit der Web­site­nut­zung und der Inter­net­nut­zung ver­bun­dene Dienst­leis­tun­gen gegen­über dem Web­sei­ten­be­trei­ber zu erbrin­gen. Die im Rahmen von Google Ana­ly­tics von deinem Brow­ser über­mit­telte IP-Adresse wird nicht mit ande­ren Daten von Google zusam­men­ge­führt.

Die Zwecke der Daten­ver­ar­bei­tung liegen in der Aus­wer­tung der Nut­zung von cronica-corona.ch und in der Zusam­men­stel­lung von Reports über Akti­vi­tä­ten auf der Web­site. Auf Grund­lage der Nut­zung der Web­site und des Inter­nets sollen dann wei­tere ver­bun­dene Dienst­leis­tun­gen erbracht werden.

Daten­schutz­er­klä­rung für die Nut­zung von Twit­ter

Auf cronica-corona.ch sind Funk­tio­nen des Diens­tes Twit­ter ein­ge­bun­den. Diese Funk­tio­nen werden ange­bo­ten durch die Twit­ter Inc., 795 Folsom St., Suite 600, San Fran­cisco, CA 94107, USA. Durch das Benut­zen von Twit­ter und der Funk­tion «Re-Tweet» werden die von dir besuch­ten Web­sei­ten mit deinem Twit­ter-Account ver­knüpft und ande­ren Nut­zern bekannt gege­ben. Dabei werden u.a. Daten wie IP-Adresse, Brow­ser­typ, auf­ge­ru­fene Domains, besuchte Seiten, Mobil­funk­an­bie­ter, Geräte- und Appli­ka­ti­ons-IDs und Such­be­griffe an Twit­ter über­tra­gen.

Cronica-corona.ch hat keine Kennt­nis vom Inhalt der über­mit­tel­ten Daten sowie deren Nut­zung durch Twit­ter. Die aktu­elle Daten­schutz­er­klä­rung von Twit­ter fin­dest du hier.

Deine Daten­schutz­ein­stel­lun­gen bei Twit­ter kannst du in den Konto-Ein­stel­lun­gen ändern. Bei Fragen wende dich an privacy@twitter.com.


Ver­wen­dung von Google Maps

Cronica-corona.ch nutzt das Ange­bot von Google Maps. Google Maps wird von Google LLC, 1600 Amphi­theatre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA (nach­fol­gend «Google») betrie­ben. Dadurch kann dir direkt in der Web­site eine inter­ak­tive Karte anzeigt werden und ermög­licht dir die kom­for­ta­ble Nut­zung der Karten-Funk­tion.

Nähere Infor­ma­tio­nen über die Daten­ver­ar­bei­tung durch Google kannst du den Google-Daten­schutz­hin­wei­sen ent­neh­men. Dort kannst du im Daten­schutz­cen­ter auch deine per­sön­li­chen Ein­stel­lun­gen rund um den Daten­schutz ver­än­dern.

Ein­ge­bet­tete You­Tube-Videos

Allen­falls sind auf cronica-corona.ch You­Tube-Videos ein­ge­bet­tet. Betrei­ber der ent­spre­chen­den Plugins ist die You­Tube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA (nach­fol­gend «You­Tube»). Wenn du eine Seite mit dem You­Tube-Plugin besuchst, wird eine Ver­bin­dung zu den You­Tube-Ser­vern her­ge­stellt. Dabei wird You­Tube mit­ge­teilt, welche Seiten du besuchst. Wenn du in deinem You­Tube-Account ein­ge­loggt bist, kann You­Tube dein Surf­ver­hal­ten dir per­sön­lich zuord­nen. Das kanst du ver­hin­dern, indem du dich vorher aus deinem You­Tube-Account aus­log­gen.

Wird ein You­Tube-Video gestar­tet, setzt You­Tube Coo­kies ein, die Hin­weise über dein Nut­zer­ver­hal­ten sam­meln.

Wie lange deine Daten gespei­chert werden

Wenn du einen Kom­men­tar schreibst, wird dieser inklu­sive Meta­da­ten zeit­lich unbe­grenzt gespei­chert. Auf diese Art werden deine Fol­ge­kom­men­tare auto­ma­tisch erkannt und frei­ge­ge­ben.

Wenn du dich auf cronica-corona.ch regis­trierst, werden die per­sön­li­chen Infor­ma­tio­nen, die du in deinen Benut­zer­pro­fi­len angibst gespei­chert. Alle Benut­zen­den können jeder­zeit ihre per­sön­li­chen Infor­ma­tio­nen ein­se­hen, ver­än­dern oder löschen (der Benut­zer­name kann nicht ver­än­dert werden). Admi­nis­tra­to­ren von cronica-corona.ch können diese Infor­ma­tio­nen eben­falls ein­se­hen und ver­än­dern.

Welche Rechte du an deinen Daten hast

Wenn du ein Konto auf cronica-corona.ch besitzt oder Kom­men­tare geschrie­ben hast, kannst du einen Export deiner per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten anfor­dern, inklu­sive aller Daten, die du mit­ge­teilt hast. Dar­über hinaus kannst du die Löschung aller per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten, die cronica-corona.ch von dir gespei­chert hat, anfor­dern. Dies umfasst nicht die Daten, die auf­grund admi­nis­tra­ti­ver, recht­li­cher oder sicher­heits­re­le­van­ter Not­wen­dig­kei­ten auf­be­wahrt werden müssen.

Wohin deine Daten gesen­det werden

Kom­men­tare werden von einem auto­ma­ti­sier­ten Dienst zur Spam-Erken­nung unter­sucht.

Kon­takt-Infor­ma­tio­nen

Für daten­schutz­re­le­vante Anlie­gen wende dich bitte an:

Cro­nica Corona
Manuel Cas­tel­lote
Muri­feld­weg 1
3006 Bern

Oder benutze ein­fach das Kon­takt-For­mu­lar.

Social Plugins

Auf cronica-corona.ch werden Social­me­dia Plugins ein­ge­setzt. Über diese Plugins werden unter Umstän­den Infor­ma­tio­nen, zu denen auch per­so­nen­be­zo­gene Daten gehö­ren können, an die Dienste­be­trei­ber gesen­det und ggf. von diesem genutzt. Cronica-corona.ch ver­hin­dert die unbe­wusste und unge­wollte Erfas­sung und Über­tra­gung von Daten an den Diens­te­an­bie­ter durch eine 2‑Klick-Lösung: Um ein gewünsch­tes Social Plugin zu akti­vie­ren, muss dieses erst durch Klick auf den ent­spre­chen­den Schal­ter akti­viert werden. Erst durch diese Akti­vie­rung wird die Erfas­sung von Infor­ma­tio­nen und deren Über­tra­gung an den Dienst­an­bie­ter aus­ge­löst. Cro­nica-corona selbst erfasst keine per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten mit­tels der Social­me­dia Plugins oder über deren Nut­zung.

Cronica-corona.ch hat keinen Ein­fluss darauf, welche Daten ein akti­vier­tes Plugin erfasst und wie diese durch den Anbie­ter ver­wen­det werden. Der­zeit muss davon aus­ge­gan­gen werden, dass eine direkte Ver­bin­dung zu den Diens­ten des Anbie­ters auf­ge­baut wird und min­des­tens deine IP-Adresse und gerä­te­be­zo­gene Infor­ma­tio­nen erfasst und genutzt werden. Eben­falls besteht die Mög­lich­keit, dass die Diens­te­an­bie­ter ver­su­chen, Coo­kies auf deinem Rech­ner zu spei­chern. Welche kon­kre­ten Daten hier­bei erfasst und wie diese genutzt werden, ent­nimmst du den Daten­schutz­hin­wei­sen des jewei­li­gen Diens­te­an­bie­ters. Falls du zeit­gleich bei Face­book ange­mel­det bist, kann Face­book dich als Besu­cher einer bestimm­ten Seite iden­ti­fi­zie­ren.

Google AdWords

Cronica-corona.ch nutzt das Google Con­ver­sion-Tracking. Betrei­ber­ge­sell­schaft der Dienste von Google AdWords ist die Google LLC, 1600 Amphi­theatre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA. Bist du über eine von Google geschal­tete Anzeige auf cronica-corona.ch gelangt, wird von Google Adwords ein Cookie auf deinem Rech­ner gesetzt. Das Cookie für Con­ver­sion-Tracking wird gesetzt, wenn ein Nutzer auf eine von Google geschal­tete Anzeige klickt.

Besuchst du bestimmte Seiten auf cronica-corona.ch und das Cookie ist noch nicht abge­lau­fen, können Cronica-corona.ch und Google erken­nen, dass du auf die Anzeige geklickt hast und zu dieser Seite wei­ter­ge­lei­tet wur­dest. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein ande­res Cookie. Coo­kies können somit nicht über die Web­sites von AdWords-Kunden nach­ver­folgt werden. Die mit­hilfe des Con­ver­sion-Coo­kies ein­ge­hol­ten Infor­ma­tio­nen dienen dazu, Con­ver­sion-Sta­tis­ti­ken für AdWords-Kunden zu erstel­len, die sich für Con­ver­sion-Tracking ent­schie­den haben. Die Kunden erfah­ren die Gesamt­an­zahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Con­ver­sion-Tracking-Tag ver­se­he­nen Seite wei­ter­ge­lei­tet wurden. Sie erhal­ten jedoch keine Infor­ma­tio­nen, mit denen sich Nutzer per­sön­lich iden­ti­fi­zie­ren lassen.

Wie deine Daten geschützt werden

Um die Sicher­heit deiner Daten bei der Über­tra­gung zu schüt­zen, ver­wen­den cronica-corona.ch dem aktu­el­len Stand der Tech­nik ent­spre­chende Ver­schlüs­se­lungs­ver­fah­ren (z.B. SSL) über HTTPS.

Ände­run­gen

Diese Daten­schutz­er­klä­rung kann jeder­zeit und ohne Vor­ankün­di­gung ange­passt werden. Es gilt die jeweils aktu­elle, auf cronica-corona.ch publi­zierte Fas­sung.

Fragen an den Daten­schutz­be­auf­trag­ten

Wenn du Fragen zum Daten­schutz hast, schreib eine E‑Mail oder wende dich direkt an die für den Daten­schutz ver­ant­wort­li­che Person. Sie ist am Anfang der Daten­schutz­er­klä­rung auf­ge­führt.

Bern, 15. April 2020